Kräutertee Zistrose, 100 g - Sonnenland Shop

Kräutertee Zistrose, 100 g

Normaler Preis €1,03
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Cistustee: Wirkung und Anwendung des Heiltees

Cistustee oder Zistrosentee stärkt dank Antioxidantien unser Immunsystem. Alles Wichtige zur Wirkung und Anwendung des Heiltees haben wir für euch zusammengefasst.

Was ist Cistus und wie wirkt es?

Cistustee wird aus den Blättern der Zistrose hergestellt. Trotz ihres Namens hat die Zistrose nichts mit Rosen gemeinsam, denn die Zistrose ist ein kleiner Busch, der im Mittelmeerraum heimisch ist. In heißen Sommern klappt die Zistrose einfach ihre Blätter ein und wartet auf den nächsten Regen. In dieser unscheinbaren Form kann sie monatelang verharren. Insgesamt gibt es 20 verschiedene Arten. Der Heiltee wird aus der kretischen Zistrose hergestellt. Besonders wohl fühlt diese sich in mediterranen Gegenden.Cistus enthält verschiedene Pflanzenstoffe wie Phenolcarbonsäuren, Flavonoide und das ätherische Öl Sesquiterpene. Das antioxidative Potential der Zistrose ist auf ihren hohen Polyphenolgehalt zurückzuführen, der dreimal so groß ist wie der von Grüntee und viermal so gross wie der von Vitamin C. Polyphenole sind sekundäre Pflanzenstoffe mit hoher antioxidativer Wirkung. Das bedeutet, dass sie vor freien Radikalen schützen und Entzündungen hemmen. Cistustee schützt folglich dank der enthaltenden Antioxidantien unsere Zellen vor vorzeitiger Alterung und beugt Krankheiten vor.

Wobei hilft Cistustee?

  • Erkältung und grippaler Effekt: Sorgt dafür, dass sich Krankheitserreger nicht weiter vermehren.
  • Entzündungen im Mund- und Rachenraum: Als Mundspülung kann der Tee seine antiseptische Wirkung entfalten.
  • Akne und Neurodermitis: Vorsichtig auf betroffene Stellen tupfen und einwirken lassen.
  • Schöne Haut: Auf das gesamte Gesicht aufgetragen, sorgt Zistustee für einen strahlenden Teint und ein glatteres Hautbild.
  • Magen-Darm-Beschwerden wie z.B. bei Durchfall: Cistustee schützt hier die Darmoberfläche. Auch die antibiotische Wirkung der Heilpflanze hilft.

> }